Atemkurs im Einzelsetting

Zeit für eine starke Lunge

Macht Ihnen Ihre Atmung zu schaffen?

Atmen Sie möglicherweise schnell und flach und geraten leicht außer Atem?

Haben Sie das Gefühl, nicht richtig tief ein- und ausatmen zu können?

Kämpfen Sie immer wieder mit Atemwegsinfekten oder sind Ihre Atemwege bereits verengt?

In 5 oder 10 kompakten Einheiten spüren wir hinderliche Atemmuster auf und Sie entdecken Ihre körpergerechte und ökonomische Atmung.

Am Anfang steht das Erstgespräch mit Anamnese und Zieldefinition.

Im STIMMIG Atemtraining finden sich folgende Inhalten:

  • Theorieinputs: Spannende Fakten rund um die Atemfunktion 
  • Atemübungen im Liegen, Sitzen und Stehen – von entspannend über kräftigend bis erstaunlich
  • Anleitungen zur Selbstwahrnehmung – Spannungen und Mechanismen im Körper aufspüren
  • Lockerungs- und Aktivierungsübungen für Körper- und Gesichtsmuskulatur
  • Vibrations- und Resonanzübungen – für geweitete und durchlässige Atemwege
  • Atemunterstützende Sitz- und Stehpositionen entwickeln
  • Das Zwerchfell, der unbekannte Muskel – gezielte Aktivierung der Atemmuskulatur
  • Das parasympathische Nervensystem – die bewusste Ansteuerung in Stresssituationen
  • Atemtraining mit dem Blubberschlauch nach der Lax-Vox Methode – entspannt die Atemwege, fördert Tiefatmung und Atemkoordination und reduziert Stress
  • Harmonische Qi Gong-Übungen – für Geschmeidigkeit und Atemkoordination
  • Entspannende, einfache Yin Yoga Übungen - um die Atemräume zu weiten und die Atemmuskulatur und Faszien zu dehnen

Dazu erhalten Sie 1 Lax Vox-Set für das Atemtraining mit dem Blubberschlauch und das Workbook mit allen Übungen, um das persönliche Atemprogramm zusammenzustellen - für den Dauereinsatz und die gezielte Anwendung in Alltag und Beruf.

Der Aktivitätslevel richtet sich stets nach Ihren Möglichkeiten. Die Übungen werden natürlich - ebenso wie das Tempo - an Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst.

Mit dem Trainingsprogramm mobilisieren und stärken Sie die Atemmuskulatur und die Lungenfunktion, nützen Ihr volles Atempotential und finden zu mehr Kraft und Leichtigkeit sowie Ruhe und Entspannung. Atemtraining ist somit wirksame Stressreduktion und Burnout-Prävention.

Flache, reduzierte Atmung schränkt die Lungenkapazität ein, überlastet das Herz und macht anfällig für Herz-Kreislauferkrankungen. Durch gezielte Zwerchfellarbeit wird das Herz entlastet, der Blutdruck gesenkt und der Körper arbeitet wieder effizienter.

Atemtraining belüftet gezielt die Lunge. Untersuchungen zeigen, dass durch regelmäßige Atemübungen Infekte in den oberen Atemwegen um bis zu 30% reduziert werden.


Regelmäßiges und gezieltes Atemtraining hilft Ihnen:

  • Ihr Lungenvolumen wieder besser zu nützen und Lungenabschnitte besser zu belüften
  • die Atemmuskulatur zu mobilisieren und zu stärken
  • die Durchblutung zu verbessern
  • die Zellen des Körpers optimal mit Sauerstoff zu versorgen
  • die Atmung zu vertiefen und zu stabilisieren
  • Stress und Druck abzubauen und Burnout vorzubeugen
  • Schlafprobleme zu verbessern
  • Energie und Vitalität zu mobilisieren
  • Krankheiten vorzubeugen und das Immunsystem zu stärken
  • bei Asthma oder nach einer Corona Erkrankung (www.long-covid.at/doris-meixner-atemtraining)
  • die Lunge gesund zu erhalten – ein essenzieller Faktor für die allgemeine Gesundheit

Das STIMMIG Atemtraining wird Sie gut unterstützen, begleitet Heilungsprozesse, ersetzt aber nicht die medizinische Diagnose und Behandlung. Auch die Unterscheidung zur Atemtherapie sollte hier erwähnt werden - diese wird ausschließlich von PhysiotherapeutInnen durchgeführt.

Preise auf Anfrage

 

 

Mein Atemtraining ist von der Sozialversicherungsanstalt der Selbständigen
(SVS) als Maßnahme zur Gesundheitsförderung anerkannt.

Gesundheitsvorsorge und Gesundheitsförderung mit dem „Gesundheitshunderter“

Ich bin Gesundheitspartnerin der SVS und somit können sich SVS-Versicherte Kosten rückerstatten lassen.

Nähere Infos hier:

www.svs.at/gesundheitshunderter